Junge Presse Journal

Lilly Meller: Alles anders als bisher – Müssen wir anders leben? Folge 1 (Gastbeitrag)



Was brauche ich eigentlich wirklich? Wie viel und was brauchen wir als Gesellschaft? Oder eher: Was wollen wir?

Minimalismus und Zero Waste, leben im Tiny House oder auf dem Wagenplatz. Alternative Lebensentwürfe sind längst nichts Neues mehr. Es gibt immer mehr Menschen, die ganz bewusst weniger konsumiere, weniger besitzen.

Lilly Meller hat dieses Radiofeature produziert, in dem sie nach der Motivation hinter dem „Anders“ leben fragt. Mit Menschen, die auf einem Wagenplatz leben, spricht die Autorin über den Alltag mit weniger Konsum, mehr Gemeinschaft und über den Wert gemeinsamer Zeit. Außerdem stellt sie den Wandel.WOHNPARK vor. Ein Projekt, das eine Tiny House Siedlung plant. Ergänzend dazu steht das Projekt LandAnker im brandenburgischen Kyritz, in dem, anders als im Wandel.WOHNPARK, schon heute Menschen in Tiny Häusern leben.

Musik: Sven Waida

Produktion: Lilly Meller

Avatar

Daniel Düsterdiek

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.